LILO&FREDI

TV-Spielfilm, CH 2003
Regie: Gitta Gsell

Es ist nie zu spät für die grosse Liebe – auch nicht mit 70ig!

Digi Beta, Farbe, 85 min, OV ch-d, Version i
Koproduktion: SF DRS
Weltvertrieb: Telepool
TV Ausstrahlungen
: SF DRS, TSI

CAST
Linda Geiser, Hans-Joachim Frick, Stefan Gubser, Gilles Tschudi, Barbara Magdalena Ahren, Ursula Andermatt, Heidi Maria Glössner, Alice Brüngger, Jean Pierre Cornu, Anna Deer und v.a.

CREW
Regie
: Gitta Gsell, Buch: Josy Meier, Gitta Gsell, Kamera: Matthias Kälin, Produktionsleitung : Alexandra Schild, Regieassistenz: Georgia de Coppi, Aufnahmeleitung : Ines Zurbuchen, Licht: André Pinkus, Ernst Brunner, Ton: Ruedi Guyer, Schnitt: Bernhard Lehner, Musik: Juliana Müller, Sounddesign: Christian Beusch, Casting: Corinna Glaus